Skip to main content

Longridge Golf PUTTING MATTE PUTT ‚N‘ HAZZARD

(4 / 5 bei 41 Stimmen)

22,99 € 33,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. April 2018 5:44

Eine Puttinmatte mit dem perfekten Preis/Leistungsverhältnis.
Matte einfach Ausrollen und schon kann das Put-Training beginnen. Die Rücklaufschinen führen sowohl getroffene als auch fehlerhafte Puts zurück.


Die Longridge Golf PUTTING MATTE PUTT ‚N‘ HAZZARD im Test

Die Longridge Puttingmatte Putt’n’Hazzard ist eine transportable Übungsmatte mit der das Einlochen für das echte Spiel auf dem Grün auch zu Hause oder im Büro trainiert werden kann. Auch für Anfänger oder Amateure ist diese Golf-Übungsmatte auf Grund ihres relativ geringen Anschaffungspreises bestens geeignet. Da sie auf ein kleines Packmaß zusammengerollt werden kann, ist sie leicht zu transportieren und somit der Einsatzort sehr flexibel. Ob im Wohnzimmer oder auf der Auffahrt oder während der Mittagspause im Büro, die Puttingmatte Putt’n’Hazzard von Longridge ist der perfekte Trainingspartner.

Was macht die Puttingmatte von Longridge aus?

Diese Puttingmatte des namenhaften Herstellers Longridge verfügt über eine automatische Ballrückführung, so dass das mühsame Einsammeln von verstreuten Golfbällen nicht mehr stattfinden muss. Auch fehlerhaft geschlagene Bälle werden einfach zurückgeführt und können erneut angespielt werden. Das Spielgefühl kommt dem Gefühl auf echten Rasen relativ nahe, das Puttingloch, auch Hole genannt, ist einem echten Loch auf dem Grün nachempfunden. Ein kleiner Anstieg zum Loch hin erhöht die Schwierigkeit noch einmal. Mit ihren 2,5 Metern Länge hat diese Puttingmatte eine gute Größe um verschiedene Situationen des Einlochens zu üben. Im Test konnte die Putt’n’Hazzard Puttingmatte vor allem durch einfache Handhabung und ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Hier noch einmal alle Vorteile der Putt’n’Hazzard Puttingmatte auf einen Blick:

  • Automatische Ballrückführung auch bei weniger gelungenen Schlägen
  • Einfache Handhabung
  • Für zu Hause oder im Büro bestens geeignet
  • Einfach Auf- und Abbau
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Für Hobbygolfer und Amateure bestens geeignet
  • Länge circa 3,5 Meter
  • Rücklaufschienen per Klettverschluss anzubringen
  • Erhöhte Schwierigkeit ohne Rücklaufschienen
  • Leichter Hügel bis zum Puttinghole

Für wen ist die Putt’n’Hazzard Puttingmatte von Longridge geeignet?

Für Hobbygolfer und Amateure ist diese Puttingmatte von Longridge der ideale Begleiter, ob zu Hause oder im Büro während der Mittagspause oder einfach zur Entspannung kann mit der Putt’n’Hazzard das Einlochen in verschiedenen Situationen trainiert werden. Auch als einfache Freizeitbeschäftigung ist diese Puttingmatte ideal. Besonders überzeugen konnten im Test neben dem hervoragenden Preis-Leistungs-Verhältnis vor allem die einfache Handhabung und der leicht anzubringende Ballrücklauf, wodurch sich das mühsame und zeitintensive Einsammeln der gespielten und eventuell danebengegangen Bälle ersparen lässt. Fehlerhaft angespielte Golfbälle werden einfach zurückgeführt und können noch einmal angespielt werden. Eine echte Kaufempfehlung für jeden, der zu Hause aus Freude das Putting üben möchte.


22,99 € 33,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. April 2018 5:44