Skip to main content

Bushnell Laser Entfernungsmesser Tour V2 Standard Edition Golf

(4.5 / 5 bei 29 Stimmen)

349,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2018 5:47

Der Bushnell Laser Entfernungsmesser Tour V2 Standard Edition Golf im Praxistest

Ein Laser-Entfernungsmesser ist immer dann genau das richtige Handwerkzeug und sollte in der Golfbag nicht fehlen, wenn es gilt Distanzen möglichst genau zu bestimmen, was vor allem auf Turnieren der Fall ist. Der Bushnell Tour V2 Entfernungsmesser in der Standard Edition ist im Test durch sehr genau Distanzmessungen und einfache Bedienbarkeit aufgefallen. Alle technischen Details und wichtigen Daten sind nachfolgend zu finden, ebenso ein kurzes Fazit in dem eine Kaufempfehlung für jeden ambitionierten Golfer mit Begründung ausgesprochen wird.

Technische Details und Informationen zum Bushnell Laser-Entfernungsmesser Tour V2

Der Bushnell Tour V2 ist sehr leicht, wasserresistent und einfach zu bedienen, was ihn auf dem Grün zu einem idealen Partner macht. Im Scan-Modus wird die Distanz während des Schwenkens gemessen und auf dem übersichtlichen LCD-Display angezeigt. Hierbei kann zwischen Metern und Yards entschieden werden. Die Genauigkeit der Entfernungsmessung ist bis auf +/- einen Meter genau, wenn eine Distanz von unter circa 270 m erfasst werden soll. Grade in den letzten Schlägen und beim Putting ist eine genaue Entfernungsmessung notwendig, die der Bushnell Tour V2 Standard garantiert. Auch ohne Brille ist dieser Distanzmesser gut zu bedienen, da eine 5-fach-Vergrößerung möglich ist und im Test überzeugen konnte. Eine Distanzmessung ist weiterhin bis zu einer Entfernung von 915 m möglich, bei solch weiten Distanzen kann die Genauigkeit aber nicht mehr bis auf +/- 1 Meter veranschlagt werden.

Hier noch einmal alle wichtigen Informationen und Vorteile des Bushnell Tour V2 Standard Laser-Entfernungsmessers auf einen Blick:

• Eigengewicht circa 190 Gramm
• Größe etwa 10 cm x 4 cm x7 cm
• Pinseeker: Zur genauen Erfassung der Fahne
• Scan-Modus: Sofortige Erfassung der Distanz während des Schwenkens
• Für Turniere zugelassen
• 5-fach-Vergrößerung möglich
• Genauigkeit von +/- 1 Meter
• Entfernungsanzeige in Yards und Metern bis zu 915 m
• Inklusive 3 Volt Batterien und Tragetasche
• Rainproof
• Eingebauter Rain-Modus

Vorteil auf dem Grün: Für wen ist der Bushnell Laser-Entfernungsmesser Tour V2 geeignet?

Der Bushnell Tour V2 ist ein intuitiv zu bedienender, sehr leistungsstarker Laser-Entfernungsmesser, der auf einem Turnier, wenn schon viele Spieler hinter einem warten, einen großen Vorteil bietet. ER erfasst Distanzen im Scan-Modus sogar während des Schwenkens und auch das Anpeilen der Fahne im Pineseeker-Modus ist schnell erledigt und die passende Distanz errechnet. Eine wahre Hilfe und Erleichterung auf dem Grün und somit für jeden ambitionierten Golfspieler eine Empfehlung zumal er sehr klein und handlich ist und somit in jeder Golftasche noch seinen Platz findet.

Auf jede Fahne und jede Entfernung – rauf und runter, auf jedem Fairway. Der neue Tour V2 liegt gut in der Hand, und liefert dabei noch exaktere Entfernungsangaben zur Fahne. Die Präzision von Laser Entfernungsmessern hat noch nie so gut ausgesehen und so gut für Sie auf dem Golfplatz für Sie gearbeitet


349,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2018 5:47